Notizen über meine vermeintliche Laufbahn


  Startseite
    /Blog betreffend
    /Franz Léhar Ensemble
    /Misto
    /MRBC
    /Praktikum
    /Sympho
    /Wunschpunsch
    /52 Sprockland
    /Rest
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt

   Blue Man Group.com
   Tim Neuhaus
   Die Heavytones



http://myblog.de/trommel-proelium

Gratis bloggen bei
myblog.de





/Misto

Konzert, 04.02.06




Um 17 Uhr gings los, in der Aula der Rembergschule.
Die Programmabfolge sah folgenderma?en aus:

1) Josef Rixner mit "Spanischer Marsch"
2) Edvard Grieg mit " In der Halle des Bergk?nigs"
3) Die Sesamstra?e^^" mit "Sing"
4) A. Lloyd Webber mit "Phantom der Oper"
5) Trad. (?) mit "Flop Eard Mule" (St?rrischer Esel)

Das Konzert verlief gut, nur war es so derma?en voll, dass die kleinen Fl?tenkinder der Musikschule (die nach uns ihren Auftritt hatten) schon quasi auf meinem Stuhl sa?en ~_~
Und der arme Mark; er hatte es als einzige Posaune in der Halle des Bergk?nigs ziemlich schwer.

NAch dem Konzert war noch diese Klangstra?e. Ich hatte mich dazu bereit erkl?rt, den Kidz zu das Schlagzeug vorzustellen.
Himmer Herr Gott, was war das f?r ein Desaster Und ich hatte noch nichtmal meine Ohrenst?psel dabei. Ich bef?rchtete wirklich, die w?rden die Felle zerschlagen, so blind (und laut) wie da da drauf rumgew?tet haben.

Als Dankesch?n hab ich nach 1 1/2 Stunden der Qual von meiner Dirigentin Doris einen Kinogutschein und Schoko in Form von Musikinstrumenten bekommen...^^"
Sehr sch?n.

Na, das wars eigentlich auch.
Am 11. M?rz spielen wir dasselbe Programm noch mal zusammen mit dem Sympho. Also, wir ziehen unser Programm durch und die ihres.
Nur den spanischen Marsch, da r?cken wir zusammen. Und da will Doris, dass ich den Part des Schlagzeugers ?bernehme und nicht die zwei Haudrauf-Typen ausm Sympho *muahahahaha*


12.2.06 11:25


Mittelstufen- Orchesterprobe am Monatg, 28.11., 17.30 Uhr




Zur Info: Das Mittelstufen Orchester ist das mit den kleinen Musikern, so um die 10-15 Jahre.

Gut, ich sollte da etwas versp?tet kommen, weil die Dirigentin Frau Hartlmeier vorerst noch ohne Schlagzeug proben wollte, um das Orchester quasi auf meine rockige Unterst?tzung vorzubereiten XD
Argh, Doris! Nicht Frau Hartlmeier! Sie hat mir n?mlich das "Du" angeboten. Ist ungew?hnlich nicht mehr sie zu sagen o_o

Haben also "Phantom der Oper" gespielt an dem Abend. Doris erz?hlte mir, mit was f?r verbissenen Mienen die ersten Geigen ihre Instrument zers?gen, sobald das Schlagzeug einsetzt^^" Das sind richtige Rocker


- Raz

29.11.05 18:38


Orchesterprobe # I



cs: Coldplay - White Shadows


Nach Monaten bin ich heute wieder mal zur Probe geladen worden.
Am 4. Februar haben wir unseren Auftritt, vor Erwachsenen zwar auch, doch ?berwiegend sollen Kiddies anwesend sein.
Unsere Dirigentin hat da ein tolles Programm aufgestellt.


"In the hall of the Montainking" von Edward Grieg - das St?ck kennt jeder (das is so geil^^")
"Malaga - Spanischer Marsch" von Josef Rixner
"Sing" von der "Sesame Street" XD
"Flop Euard Mule" oder wie das hei?t. ?bersetzt: St?rrischer Esel
uuuuuund "Phantom der Oper"!! =D
Die Dirigentin war wohl sehr froh, als ich gekommen bin... (in Wahrheit bin ich n?mlich der Chef des Orchesters *muahaha* 8) Ich halte es zusammen mit meinem Rhythmus. Sollte ich nur einmal das Tempo gegen den Willen der Chefin anziehen, kann sie nichts mehr dagegen unternehmen. Das gesamte Orchester muss gezwungenerma?en mit mir mit gehen :>) ... *muahahaha* so fies...

Auf jeden Fall hat die Probe ganz gut geklappt.

Bei Phantom der Oper bin ich dann abgegangen XD Ich war leider zu schnell f?r die Anderen^^""

N?chste Woche soll ich dann mal nicht komen, da die Dirigentin sich noch mit dem restlichen Orchester intensiv befassen muss. Ich w?rde mich da nur langweilen, sagte sie. Dann eben ein freier Tag =D


- Raz



7.12.05 20:21





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung